Direkt zum Inhalt springen
zum Inhalt

Heisshunger überwinden

Der Körper signalisiert damit sein Bedürfnis nach Energienachschub – wir sprechen von Heisshunger. Daneben können auch psychische Faktoren sowie Krankheiten hinter solchen Attacken stecken. Im Folgenden erhalten Sie Tipps gegen Heisshunger.

Den Heisshunger bekämpfen:

  • Ein ausgiebiges Frühstück schafft eine gute Grundlage für den Tag.
  • Ausreichende Bewegen schafft Ablenkung.
  • Viel trinken ist wichtig und täuscht dem Magen ein Sättigungsgefühl vor. Wasser und Tee eignen sich am besten.
  • Viel Schlaf gibt dem Körper Ausgeglichenheit.
  • Statt Süssigkeiten zu Obst oder Nüssen greifen.
  • Eine ballaststoffreiche und eiweissreiche Ernährung sorgt dafür, dass der Magen lange gefüllt ist.

Glarner Krankenversicherung

Herrenstrasse 44
Postfach 43
8762 Schwanden

Tel. work+41 55 642 25 25
Fax fax+41 55 642 25 45
E-Mail

Öffnungszeiten

Wochentag Morgen Nachmittag
Montag – Mittwoch 8:00 – 11:30 Uhr 13:30 – 17:00 Uhr
Donnerstag 8:00 – 11:30 Uhr 13:30 – 18:00 Uhr
Freitag 8:00 – 11:30 Uhr 13:30 – 15:00 Uhr

Termine ausserhalb der Öffnungszeiten können nach Absprache vereinbart werden.

  • help.ch-Kundenbewertung 2018: Note 5.6
  • comparis
  • SQS
  • IQNET

© 2018 Glarner Krankenversicherung | Impressum & Disclaimer